Tel.: 0231.35 57 36
Tel.: 0231.35 57 36

Die Firmengeschichte der "Sperlinge" ist 250 Jahre alt und sehr erfolgreich.

Image Firma Sperling 1929

Seit etwa 250 Jahren steigen die Sperlinge ihren Kunden auf's Dach.

Die Wurzeln dieser Tradition liegen in der Mark Brandenburg im Stdtchen Pritzwalk. Dort wurde in der Vergangenheit von Generation zu Generation das Wissen, die Fhigkeit und der Betrieb weitergegeben. Dort waren und sind auch heute noch mindestens zwei Dachdeckerbetriebe, welche von Brdern mit dem Namen Sperling gefhrt werden, ansssig.

Anfang der 60er Jahre verlie Gerhard Sperling mit seiner Frau Brigitta; kurz vor dem Mauerbau, die damalige DDR. Der Wunsch freie Menschen zu werden war grer als ihre Liebe zur Heimat. Sie lieen sich im Westen in Dortmund nieder und grndeten ihre eigene Dachdeckerfirma. Somit wurde die lange Tradition auch an einem anderen Ort fortgestzt.

1988 grndete Frank Sperling gemeinsam mit seiner Frau Marina sein eigenes Dachdeckerunternehmen. Seit diesem Zeitpunkt ist er in der 7.Generation als Dachdeckermeister ttig. Und so konzentriert Sperling seit jeher alle Aktivitten auf den Dachbereich. Kunden kommen zu Sperling, weil sie hier alle erdenklichen Arbeiten an ihren Dchern ordentlich ausgefhrt bekommen. Bekannt ist, da fhige Handwerker unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Gute Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens.

Gute Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens.

Nicht Zahlen oder Produkte bilden das Fundament fr den Erfolg, sondern die Menschen und die Unternehmenskultur, die sie schaffen. Nur mit guten Mitarbeitern ist es mglich, zuverlssiger zu arbeiten und effektiver zu produzieren als andere. Und wenn alle aus eigenem Antrieb arbeiten, macht es auch noch richtig Spa.

Sperling hat tchtige Mitarbeiter. Auch in schwierigen Zeiten gelingt es stets, durchzuhalten und beharrlich die gemeinsamen Ziele zu verfolgen. Wer uns kennt wei auch, da viele Mitarbeiter berdurchschnittlich lange im Unternehmen bleiben.

In Punkto Firmentradition beginnt Sohn Marc im Jahr 2016 seine Ausbildung zum Dachdecker in der achten Generation. Tochter Svenja studiert zur Zeit Architektur und Stdtebau an der TU in Dortmund.

Somit geht es weiter!

Meisterprfung

1987

Kundenfreundlich

1988

Das Team

1995


Unser Team

2015